Friedhöfe

Es gibt so unglaublich viele Friedhöfe in dieser Stadt und um sie herum. Wir haben nur eine kleine Auswahl zusammengestellt.

In Berlin darf sich jeder seinen Friedhof selbst aussuchen, ohne Frage der Gemeindezugehöigkeit oder des Wohnortes.

 Sternenkinderfeld auf dem Alten St. Matthäus

Sternenkinderfeld auf dem Alten St. Matthäus

Alter St. Matthäus Kirchhof (SChÖNEBERG)

Direkt an der Yorkstrasse liegt der Alte St. Matthäus Kirchhof. Eine der schönsten Friedhöfe der Stadt. Neben Rio Reiser liegen hier auch die Gebrüder Grimm.

Als einer der esten Friedhöfe gab es hier einen Bereich direkt für Sternenkinder.

 Grab von Loriot auf dem Waldfriedhof Heerstrasse

Grab von Loriot auf dem Waldfriedhof Heerstrasse

Waldfriedhof Heerstrasse (Charlottenburg)

Direkt am Olympiastadion, um einen See herum angelegt liegt dieser wunderschöne in Terassenform angelegte Friedhof.

Mit der von Erich Blunck erbauten Kapelle als Attraktion liegen hier relativ viele Prominente Gäste.

 

 Grab mit Briefkasten auf dem Georgen Parochial I

Grab mit Briefkasten auf dem Georgen Parochial I

Georgen Parochial I (Prenzlauer Berg)

Eine kleine Insel mitten im Grossstadtfieber. Mit direktem Blick auf den Fernsehturm wird der kleine Georgen Parochial I Friedhöfe, um so schöner, je weitere man sich auf ihn traut. Ganz oben ist man wie in verwunschenen Welt umgeben von sehr persönlichen Gräbern und vor allem Ruhe.